28. Januar 2021
Hast du etwas Besonderes gemalt, gebastelt oder gebaut ? Hast du etwas hergestellt, das du gern präsentieren möchtest? Hast du eine Geschichte oder ein Gedicht geschrieben? Dann stelle ein Schild mit deinem Namen und deiner Klasse zu deinem Werk und fotografiere es. Schicke dein Foto an folgende Adresse: homepage@muehlau-schule.org Vielleicht erscheint es schon bald auf unserer Schulhomepage. Das macht stolz und bringt auch andere Kinder auf gute Ideen! Viel Erfolg und Spaß dabei!
23. Januar 2021
Liebe Eltern & liebe Schüler, am Dienstag und Mittwoch wird es keinen Zugriff auf IServ geben. Somit wird es keine Möglichkeit geben, Emails zu schreiben oder Videokonferenzen durchzuführen. Die gute Nachricht ist, dass wir einen neuen und leistungsfähigeren Server bekommen. Ich wünsche noch ein schönes Wochenende Viele Grüße H. Hagen Medienbeauftragter

Mühlau-Schule · 18. Januar 2021
Liebe Eltern, die meisten haben den Start ins "Home-Schooling" gut gemeistert. Sollte es dennoch einmal Probleme geben, lege ich Ihnen ganz herzlich den Elternbrief vom vergangenen Lockdown nahe. Hier wurde bereits erklärt, wie der Login über den Browser bzw. die App funktioniert. Sollten lediglich die Zugangsdaten verlorengegangen sein, sollte Kontakt zur Klassenlehrkraft aufgenommen werden, da diese über die aktuelle Liste verfügt. Ist Ihr Problem nicht auf diesen beiden Wegen lösbar,...
Jetzt werden andere Saiten aufgezogen!
Freundeskreis · 21. Dezember 2020
Dieses Jahr war anders: Kein Sport, kein Singen, eingeschränkter Kunstunterricht! Alles unwichtige Fächer? Weit gefehlt! Die Kinder brauchen all diese Abwechslungen von den vermeintlich wichtigeren Fächers Deutsch und Mathematik. Da im Musikunterricht nicht gesungen werden durfte...

Mühlau-Schule · 08. Dezember 2020
Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern und Freundinnen und Freunde der Mühlauschule! Hiermit laden wir alle herzlich zu einem virtuellen Rundgang durch unsere weihnachtlich geschmückte Schule ein. Es wurde gebastelt, gedichtet, gemalt, geschrieben und dekoriert. Das Ergebnis präsentieren wir hier und wünschen damit allen Familien eine ruhige und besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Start in das neue Jahr. Bitte bleiben Sie gesund! Mit allerbesten Grüßen! Das Team der...
Mühlau-Schule · 03. Dezember 2020
Die Klassen 4d und 3b haben sich im Herbst mit dem Gedicht "Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland" von Theodor Fontane beschäftigt. Wir haben das Gedicht gelesen, verschiedene Vertonungen gehört und mitgerappt. Die Szenen haben wir künstlerisch gestaltet, die 4d als Stabpuppentheater, die 3b als Collage. Wir hatten alle viel Spaß daran und können das Gedicht nun auch auswendig.

Mühlau-Schule · 25. November 2020
Dem Wald auf der Spur Die dritten Klassen sind weiterhin dem Wald auf der Spur.. Nach dem Besuch in Grabau, wo Führungen und Exkursionen zu verschiedenen Themen des heimischen Waldes mit viel Engagement und Spaß durchgeführt wurden, ging es bei der Sonderkommission Wald nun um die Bedeutung der Wälder auch weltweit für uns. Unter fachkundiger Anleitung ging es zunächst mit allen Sinnen um verschiedene Produkte des Waldes. Das reichte von Vanille, Kaffee, Kautschuk über Möbel und...
Mühlau-Schule · 25. November 2020
"Auf nach Kuddewörde!" hieß es für die dritte Klasse mit ihrem Lehrer Herr von Bergen.

Mühlau-Schule · 14. November 2020
Ein buntes Literaturprojekt "Ja, das grenzenloseste aller Abenteuer der Kindheit, das war das Leseabenteuer." -Astrid Lindgren- Ein Leseabenteuer haben die Klassen 4b und 4c im Deutschunterricht erlebt. Jedes Kind hat in den Herbstferien ein Buch gelesen. Ausgewählt wurde aus den Autoren: Astrid Lindgren, Enid Blyton, Erich Kästner, Michael Ende und Ottfried Preußler. Nach den Ferien wurde gebastelt, geblättert, gemalt, nachgelesen und geschrieben. Entstanden sind 43 sehr schöne und...
Mühlau-Schule · 07. November 2020
Wir entdecken unseren Schulgarten! Alle waren ganz aufgeregt, als es hieß : Morgen geht es in den Schulgarten. Mit Blumenzwiebeln im Rucksack und wetterfester Kleidung ging es Richtung Kleingartenverein durch das kleine Wäldchen in den Schulgarten. Dort angekommen riefen die Kinder der 1a sofort: „Ich sehe „Grundi“. Tatsächlich, das Schulmaskottchen auf einem Holzschild am Gartenhäuschen ragte hervor. Gespannt entdeckten die kleinen Gartenforscher den Schulgarten: Blumenbeete, das...

Mehr anzeigen