Mühlau-Schule TOP-FIT !!

 

Endlich ist es so weit!

 

Bei allerfeinstem Sonnenschein startete am Montag, den 25. April mit dem Mühlau-Run auf dem Sportplatz unsere Bewegungs- und Gesundheitswoche. Der Himmel war so blau, wie die Trikots, die der Freundeskreis allen Teilnehmenden gesponsert hatte. Jeder war heiß auf TAG 1 der Projektwoche:

 

Wer schafft es 10 Minuten, 20 Minuten oder sogar 30 Minuten auf der Laufbahn zu bleiben und Strecke zu machen ??

 

Hochmotiviert ging es stufen- und klassenweise auf den Rundkurs. Das Wichtigste zum Ablauf erklärte Frau Pörnig noch einmal kurz vor dem Start: "Starte ruhig, nicht zu schnell und teile dir deine Kraft ein! Hier geht es nicht um Schnelligkeit sondern um das Durchhalten!"

 

Schnell noch eine kleine Aufwärmeinheit zum Sound "I like to move it": alle Kinder folgten Frau Carstens Schrittfolgen, Hüftschwung, Arme drehen, zwei Mal hin und zweimal her-und los!!!

 

Auf der Bahn bildeten sich schnell kleine Laufteams. Jeder motivierte seine Mitschülerinnen oder seine Mitschüler durchzuhalten und versuchte dabei selbst ein ausgeglichenes Lauftempo zu halten. Einige Lehrer und Lehrerinnen begleiteten die Läuferinnen und Läufer. 

 

Viele Eltern waren gekommen um die Sportlerinnen und Sportler anzufeuern. Auch Herr Hagen spornte mit lauter Stimme und kräftigen Beats alle an. Trinkpausen waren erlaubt und dank des neuen MARKANT-Marktes gab es reichlich Selter zur Erfrischung. Vielen Dank für das Sponsoring!

 

Und wer hätte das gedacht: am Ende des Tages war die Schautafel übervoll mit roten Punkten beklebt. Denn jeder rote Punkt bedeutete, dass das Kind volle 30 Minuten Laufzeit durchgehalten hat.

 

Nun ist klar, dass jedes Kind mit Leichtigkeit den Trittau-Run am 1. Mai meistern kann. Sei auch du dabei!

 

Mühlau-kids, wir sind stolz auf euch!!!

 

TAG 2: Bewegungslandschaft für Klassenstufe 1

 

Hiphop in der Tanzschule / Klassenstufe 2

Tischtennis / Klassenstufe 3

Kickboxen und Parcours / Klassenstufe 4

TAG 3

Yoga / Klassenstufe 1

Leichtathletik / Klassenstufe 1 und DaZ

Smovey

Handball / Klassenstufe 2

Klassenstufe 3 / Volleyball

Kickboxen / Klassenstufe 4

Und zwischendurch Theorie mit unserem Schulskelett:

 

TAG 4

Die Klassenstufen 1 und 2 verbringen den Tag auf dem Sportplatz. Schon seit den frühen Morgenstunden hat das Trixitt-Team fünf verschiedene Bewegungsstationen aufgebaut. Wie eine Ansammlung von Hüpfburgen sieht es aus und keiner kann sich dem hohen Aufforderungscharakter entziehen: heute wird wieder alles gegeben!! Die Moderatoren sprühen vor Energie und mit lustigen Sprüchen dirigieren sie alle Erst- und Zweitklässler und die Daz-Gruppe von einer Station zur nächsten: Basketball, Hindernisparcours, Zeitläufe etc.

Immer unter dem Motto: Wir sind ein Team, wir sammeln gemeinsam Gewinnpunkte!

 

Die Klassenstufen 3 und 4 bereiten sich zeitgleich unter der Mithilfe vieler Eltern in ihren Klassen ein gesundes Frühstück vor. An verschiedenen Stationen wird Gemüse geputzt, geschält und geschnitten und Obst hübsch zurechtgemacht. Kunstvolle Wikingerboote aus Melone, Traubenspießen und Erdbeerbojen schmücken das Buffet. Hier isst das Auge mit. Aber auch die anderen Sinnen werden mit einbezogen: Wie lange muss ich Sahne im Glas schütteln, bis daraus Butter wird? Was passiert eigentlich mit einem Bissen Brot im Mund, wenn ich es einmal seeeehr lange kaue?? Und woraus kann ich mir ein gesundes, schmackhaftes Müsli mischen?

Vielen Dank an die Sponsoren: MARKANT, famila, Bäckerei Eggers, Hamfelder Hof und die Grell-Stiftung. Und ebenso großen Dank an die vielen Eltern, die im Einsatz waren und ohne die solch eine Aktion nicht zustande gekommen wäre!

 

Trixitt:

 

Gesundes Schulfrühstück:

TAG 5:

Trixitt für die Kinder der dritten und vierten Klassen, gesundes Frühstück für die Kinder der ersten und zweiten Klassen sowie der DaZ-Gruppe.

 

1. Mai: Trittau-Run

 

 

Rekord: So viele Mühlau-kids gab es noch nie beim Trittau-Run !!!

 

 

Ob 1 km, 2 km, 3 km oder 5 km Laufstrecke, alle Teilnehmenden waren kurz vor dem Start sehr aufgeregt. Überall, wohin man schaute, blitzten die blauen Mühlau-Topfit-T-shirts aus der Menge. Dann am Startpunkt zählten alle zuschauenden Trittauer auf Kommando rückwärts:

 

"...fünf, vier, drei, zwei und LOS!

 

Unser Bürgermeister Herr Oliver Mesch schickte mit einem Startschuss alle ins Rennen Richtung Mühlenteich. Vom Straßenrand wurde kräftig angefeuert und die Menge folgte dem wegweisenden Airport-Bus. Da ging es lang! Das laute Anfeuern half dabei durchzuhalten. Das Wichtigste: alle kamen gut ins Ziel, mit rotem Gesicht und zufrieden. Am Ziel erwartete jede Läuferin und jeden Läufer eine Medaille und einige kids der Mühlau-Schule ergatterten sogar einen Platz auf dem Siegertreppchen. Von den zuschauenden Kindern am Rand hörte man hier und da: "Nächstes Mal mach ich da auch mit!" Jawoll, nächstes Jahr ist die Mühlau-Schule wieder dabei. Der Trittau-Run war auf jeden Fall ein krönender Abschluss einer sehr gelungenen Sport- und Gesundheitswoche.

 

Toll!!! Mühlau-kids, ihr seid TOPFIT!