· 

Lage, Lage und noch einmal Lage!!

Was für die Trittauer Immobilienbranche zählt, muss auch bei der Suche nach einem geeigneten Überwinterungsplätzchen für den Igel wichtig sein. Dies dachten sich die Schülerinnen und Schüler der Klasse 2a und erarbeiteten im Unterricht Kriterien für einen guten Standort des Igelhauses. Mit dem erworbenen Fachwissen im Gepäck, machten sie sich auf dem Schulgelände auf die Suche und wurden schließlich fündig.

 

Es stellt sich nur noch die Frage: Wer übernimmt die Mietkosten?